Das Matrix Genesis® Gruppen - Ferncoaching

GFC Termine und Themen:

Juli 2019

Schwerpunktmäßig dreht es sich im Juli um Variationen der Angst vor dir selbst, vor deinem wahren Selbst.

Wichtig ist es, Angst auch herzugeben. Hergeben wollen. Loslassen. Befreit sein wollen. Ehrlich prüfen, ob hinter Angst versteckter Nutzen vielleicht doch endlich weniger wünschenswert ist, als angstfreies Sein. Prüfen, ob sich hinter Angst nicht oftmals ein sich Drücken vor Selbstverantwortung im Leben steht und ein sich Drücken vor dem aktiven Tun und Umsetzen des Wandels den man will. Nur reden und sich wünschen klappt nicht. Man muss aktiv werden in anderer Art und Weise für sich als bislang.

Elementarer Bestandteil auf dem Weg des angstfreien dich an dein wahres Selbst Erinnerns und dies leben, ist absolutes Vertrauen in die Führung deines hohen Selbst, das im Gegensatz zu deinem irdischen Verstand genau weiß was Sache ist, was du brauchst und was die beste Art und Weise ist, es zu verwirklichen.

Eigentlich hast du ja vollstes Vertrauen in die sichere Führung durch dein hohes Selbst, denn nur so kannst du, liebes ewiges Bewusstseinswesen, ausprobieren was es mit Angst auf sich hat, und jederzeit wählen wieder damit aufzuhören, wenn die Erfahrungen sich für dich nicht als erwünscht zeigen. Du kannst und darfst in jeder Sekunde die Richtung ändern.

Du bist das ewige Bewusstseinswesen, du sitzt am Steuer. Angst entstammt negativer Glaubenssätze über dich, die erlogen sind. Frag dein hohes Selbst über dich. Da bekommst du die wahren wunderbaren liebevollsten angstfreien Antworten, die die Wahrheit über dich sind.

Wenn du tief in dich schaust, findest du immer Liebe. Findest du etwas anderes, Angst zum Beispiel, bist du nicht in Kontakt mit deinem hohen Selbst und sitzt den Lügen der negativen Glaubensätze auf. So kannst du prüfen, ob du bewusst in Anbindung bist oder dich wahrnehmungsmäßig abgekoppelt hast und so tust, als hättest du den Kontakt zum hohen Selbst verloren. Du entscheidest: mit oder ohne Wahrnehmungsschleier zum hohen Selbst weiter zu machen.

Magst du weiter das Angstspiel mit dir spielen, weiter auf jeden Angst und Panikzug der Presse aufspringen? Oder lieber Angst endlich loslassen, in deine wahre Mitte kommen, neutral dir erst mal alles ansehen, aus der angstfreien Zone entscheiden in bewusster Anbindung an und mit Führung durch dein hohes Selbst und befreit das Leben was du wirklich bist?

Wenn du angstbesetzte Muster loslassen willst und dich wieder mehr und mehr der Anbindung und Führung deines wahren Selbst zuwenden willst, geben wir dir mit dem Matrix Genesis Gruppenferncoaching sehr gerne energetische Lösungs- und Erinnerungsunterstützung an die ewig vorhandene Anbindung.

05.07.2019 Ur-Angst DU selbst zu sein: loslassen

12.07.2019 Angst vor deinem eigenen Selbst: loslassen

19.07.2019 Kampf gegen dein natürliches Selbst: aufhören

26.07.2019 Feiere Dich selbst. Öffne dich für Dich.

 

zur anmeldung 

 

Wolfgang Meißner und Roswitha Rupprecht arbeiten mit den von ihnen entwickelten energetischen Matrix Genesis® Tools zu jedem Thema gemeinsam 60 Minuten lang über die Ferne für die Teilnehmer.

Das Matrix Genesis® Gruppen - Ferncoaching beginnt immer um 20 Uhr und endet um 21.00 Uhr.

Honorar: 40,00 Euro inkl. MwSt. je Termin.

mgc
Matrix Genesis® 
 Roswitha Rupprecht
Schnieglinger Str. 36a
90419 Nürnberg
Tel.: 0911 96 024 54
     Wolfgang Meißner
Fürstenwalder Allee 70
12589 Berlin
Te.: 030 91 688 236